Eisenbahn Info

Direkt zum Seiteninhalt

Baureihe 110

Deutschland > Deutsche Bahn > Elektroloks

Baureihe 110 der DB Regio

Baujahr:

1956 - 1969

Hersteller:

KM, Krupp, Henschel, SSW, AEG, BBC

Indienststellung:

1956

Länge über Puffer:

16.490 mm
bei 110 288-509 16.440 mm

Achsfolge:

Bo'Bo'

Achsstand:

11.300 mm

Raddurchmesser:

1.250 mm

Treibraddurchmesser:

1.250 mm

Dienstmasse:

84,8 t

Masse des elektronik:

43,7 t

Masse der mechanik:

41,1 t

Achslast:

21,2 t

Stromsystem:

15 kV, 16 2/3 Hz

Art des Antriebs:

Gummiringfeder

Nennleistung (bei ca. 120 km/h):

3.700 kW

Dauerleistung:

3.080 kW

Nennleistung des Trafos.

4040 kW

Geschwindigkeit bei Stundenleistung:

105 km/h

Höchstgeschwindigkeit:

140 km/h

Anfahrzugkraft:

275 kN

Zugkraft bei Stundenleistung:

164 kN

Trafo Typ:

SSW Trafo mit Fremdlüftung und zwangsweisem Ölumlauf

Steuerung:

motorisch angetriebenes hochspannungs BBC-Stufenschaltwerk mit zwei seitigem Getriebe

Fahrstufen:

28

Getriebeübersetzung:

1:2,111

E-Bremstyp:

Fremderregte Gleichstrom Wiederstandsbremse

Dauerleistung der E-Bremse:

2.000 kW

Lok 110 329-0 in Lackierung des Science Express
Alle Rechte an den Bildern , wenn nicht anders benannt liegen bei Mark Handy. Website aktualisiert am 14.10.2018.
Zurück zum Seiteninhalt