Eisenbahn Info

Direkt zum Seiteninhalt

Colonia-Express Tw 1877

Deutschland > Kölner Verkehrs-Betriebe AG

Colonia Express
Tw 1877

Technische Daten:

Hersteller:

DÜWAG - Werk Düsseldorf
Umbau in HW KVB Weidenpesch

Typ:

Umbau aus: A-Teil des Tw 3220 und B + C Teil des Tw 3810

Baujahr

1968
Umbau: 1998 - 1999


Kapazität:

Sitzplätze:

48

Stehplätze:

42


Abmessungen:

Fahrzeuglänge:

30,02 m

Länge über Kupplung:

31,10 m

Höhe:

3,2 m

Breite:

2,5 m

Fussbodenhöhe:

0,89 m


Antrieb und Leistung:

Achsfolge:

Bo' 2' 2' Bo'

Motorleistung:

2 x 175 kw

Höchstgeschwindigkeit:

70 km/h

Leergewicht:

35,5 t

Damit der Samba-Wagen (Tw 1019) ausgemustert werden konnte, baute die KVB einen neuen Party-Zug. Er besteht aus zwei Triebwagenteilen der Serie 3800 und einem Triebwagenteil der Serie 3200. Dieser Triebwagen hat nun eine größere Kapazität und er kann nun in zwei Richtungen gefahren werden, da sich jetzt an beiden Enden ein Führerstand befindet. Der Mittelteil besitzt keine Türen, weil hier ein Theke mit Zapfanlage, Kühlschrank und Buffetablage usw. eingerichtet wurden. An einen Ende des Zuges wurde eine WC-Anlage eingebaut und außen wurde ein spezieller Effektlack angebracht, der nach Blickwinkel die Farbe verändert. Seit 1999 fährt er auf den Gleisen der KVB und erfreut sich großer Beliebtheit.

Alle Rechte an den Bildern , wenn nicht anders benannt liegen bei Mark Handy. Website aktualisiert am 14.10.2018.
Zurück zum Seiteninhalt